Schwesternuhren mit Clip

ClipuhrenSchwesternuhren sind Uhren, die von Ärzten und Pflegepersonal gerne während ihres Dienstes getragen werden.

Da Klinikordnungen aus hygienischen Gründen das Tragen von herkömmlichen Uhren, die am Handgelenk getragen werden, verbieten, stellen diese speziellen Clipuhren, die ganz einfach an der Kleidung befestigt werden können, eine beliebte Alternative zu Armbanduhren dar.

Auf eine Uhr möchten Menschen, die im Gesundheitswesen tätig sind, nur ungern verzichten: Schliesslich kommt es im Klinikbetrieb auf jede Minute an, Pünktlichkeit spielt deshalb eine grosse Rolle.

Schwesternuhren mit Clip ermöglichen es den Angestellten, immer einen Zeitmesser parat zu haben, ohne dabei gegen hygienische Grundsätze zu verstossen oder jedes Mal das Smartphone heraus zu holen, um auf die Uhr zu schauen.

Die Schwesternuhren in dieser Kategorie sind besonders beliebt: Durch ihre spezielle Konstruktion können unsere praktischen Clipuhren schnell an Hosenbund oder Kasack befestigt und wieder abgenommen werden, ohne die Kleidung zu beschädigen.

Da keine Sicherheitsnadel oder ähnliches bei der Clip-Uhr zum Einsatz kommt, geht von Schwesternuhren mit Clip zudem keine Verletzungsgefahr aus.

Durch die besondere Konstruktionsweise ist der Clip drehbar und besonders flexibel einsetzbar. So kann die Schwesternuhr nach Wunsch zum Beispiel an der Brusttasche, am Hosenbund, Ausschnitt oder an der Hosentasche befestigt werden.

Filter schließen
 
 
  •  
  •  
von bis
1 von 4
1 von 4